Mitfliegen

Man braucht keinen eigenen Pilotenschein, um dabei zu sein.

Wir führen Schnupperflüge auf unserem Vereinsflugzeug durch!

Gerne beziehen wir unsere “Copiloten” auch in die Flugvorbereitungen (Navigation, Wetter, Flugzeugcheck, …) mit ein. Auch im Flug können Sie dann – wenn Sie nicht vom Erlebnis des Fliegens schon genug “gefangen” sind – die “Arbeit” des Piloten mit verfolgen und sich selber mit dem Navigieren mit Karte, Kompass und Stoppuhr versuchen.

Da die Mitflugmöglichkeit rein privat ist, dürfen der Verein oder seine Mitglieder aus rechtlichen Gründen nichts an den Mitfliegern verdienen. Die Betriebskosten des Flugzeugs betragen 180€/h zzgl. Landegebühr von ca. 15€.

Um eine Orientierung zu bekommen welche Strecke in einer Stunde machbar ist, eine Beispielroute:

Von Freiburg Richtung Kaiserstuhl, über Riegel und Waldkirch am Kandel vorbei, weiter zum Titisee und Schluchsee, zurück über den Feldberg und am Schauinsland vorbei nach Freiburg

Im Unterschied zu kommerziellen “Rundflügen” machen wir zusammen einen “richtigen” Flug: Wir fliegen ausschließlich, weil wir es gerne machen, aus Sport und Leidenschaft.

Das bemerkt man zum Beispiel auch an der Zeit, die wir uns vor, während und nach dem Flug nehmen.